Erbsen mit Speckwürfeln in Weißwein-Senf-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen mit Speckwürfeln in Weißwein-Senf-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Erbsen mit Speckwürfeln in Weißwein-Senf-Sauce

Erbsen mit Speckwürfeln in Weißwein-Senf-Sauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
50 g durchwachsener Speck
1 TL mittelscharfer Senf
100 ml Weißwein
400 g feine Erbsen tiefgekühlt
Salz
weißer Pfeffer
100 ml Schlagsahne
1 TL frische Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln zugeben und mitdünsten, bis sie glasig sind.

2

Den Senf mit dem Wein verquirlen. Die Erbsen kurz mitdünsten, mit Salz und weißem Pfeffer würzen, mit der Wein-Senf- Mischung aufgießen, die Sahne zugeben und alles zugedeckt etwa 3-4 Minuten köcheln lassen. Den Thymian unterrühren und abschmecken.