Erbsen-Soufflee mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen-Soufflee mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Erbsen-Soufflee mit Ziegenkäse

Rezept: Erbsen-Soufflee mit Ziegenkäse
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g grüne Erbsen TK
4 Eier
80 g Butter
Muskat frisch gerieben
150 g Ziegenfrischkäse
4 EL Schlagsahne
3 EL Mehl
2 EL Grieß
Salz
Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Erbsen auftauen lassen.
3
Die Eier trennen. Die Butter mit den Eigelben und Muskat schaumig rühren. Dann abwechselnd Käse und Sahne unterrühren. Anschließend steif geschlagene Eiweiße, Mehl, Grieß und die Erbsen unterziehen. Mit einer Prise Salz würzen. Die Masse in gebutterte und mit Mehl ausgestaubte Förmchen füllen und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Sofort servieren.