Erbsen-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 31513

Erbsen-Suppe

mit Grießklößchen

Rezept: Erbsen-Suppe
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
375 g junge ausgepalte Erbsen
2 mittelgroße Zwiebeln
20 g Margarine
750 ml Knochenbrühe
Salz
Pfeffer
Grießklöschen
10 g Butter
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn 375 g junge, ausgepalte Erbsen waschen und abtropfen lassen. 2 mittelgroße Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

2

Daraufhin 20 g Margarine in der Pfanne zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten lassen. Die Erbsen (3 Eßl. zurücklassen) hinzufügen und kurz andünsten.

3

750 ml Knochenbrühe hinzugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze zum Kochen bringen, etwa 15 Minuten kochen lassen und durch ein Sieb streichen.

4

Grießklößchen mit den zurückgelassenen Erbsen in die Suppe geben und etwa 10 Minuten gar ziehen lassen. 10 g Butter unterrühren, die Suppe mit Salz abschmecken und nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen.