Erbsen-Suppe mit Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen-Suppe mit MinzeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Erbsen-Suppe mit Minze

Rezept: Erbsen-Suppe mit Minze
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bei Amazon kaufen50 g Rapsöl
4 Frühlingszwiebeln gehackt
450 g gepulte oder gefrorene Erbsen
600 ml Milch
1 Prise Zucker (nach Geschmack)
Salz und schwarzer Pfeffer
kleine Zweige frische Minze als Garnitur
fettarme Sahne zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rapsöl erhitzen. Frühlingszwiebeln hinzu geben und bei schwacher Hitze langsam glasig braten.

2

Die Erbsen unterrühren. Brühe hinzugeben und die Minze dazu geben - alles zum Kochen bringen. Zudecken und etwa 30 Minuten garen (15 Minuten bei gefrorenen Erbsen), bis sie zart sind. Nehmen Sie etwa 3 EL Erbsen heraus und heben sie als Garnitur auf.

3

Die Suppe mit der Milch im Mixer glatt pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und evtl. eine Prise Zucker hinzugeben. Die Suppe abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

4

Die Suppe in Schalen füllen und auf jede einen Klecks Sahne geben. Die Suppe mit Minze und dne restlichen Erbsen garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Erbsen und Minze ergänzen sich zu einer Sommersuppe.