Erbsencreme-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsencreme-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Erbsencreme-Suppe

mit Würstchen

Erbsencreme-Suppe
270
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
1 EL Öl
3 TL Gemüsebrühe
450 g Erbsen (TK)
250 g Möhren
1 Knoblauchzehe
1 Bund oder Töpfchen Kerbel
150 g saure Sahne
weißer Pfeffer
4 Wiener Würstchen (z. B. Geflügel)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Öl im Topf erhitzen und Zwiebeln darin anbraten und anschließend herausnehmen. etwa 3/4l Liter Wasser, Brühe und Erbsen zum Bratfett geben.Dabei ca. 3 Esslöffel Erbsen zurücklegen. Alles aufkochen, zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln.

2

Möhren schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen. Kerbel waschen, etwas beiseite legen. Knoblauch in die Suppe pressen, Kerbel zufügen und alles fein pürieren. Möhrenwürfel und restliche Erbsen zufügen und alles zugedeckt ca. 5 Minuten weiterköcheln.

3

Saure Sahne in die Suppe rühren. Abschmecken und Würstchen in schräge Scheiben schneiden und in der Suppe erhitzen. Erbsencreme auf Teller verteilen, mit Zwiebelringen und übrigem Kerbel garnieren.