Erbsencremegemüse mit Mais Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsencremegemüse mit MaisDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Erbsencremegemüse mit Mais

Rezept: Erbsencremegemüse mit Mais
270
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Maiskörner aus der Dose
1 Bund Petersilie
3 EL Wasser
Salz
300 g tiefgefrorene Erbsen
weißer Pfeffer
1 EL Butter oder Margarine
Jetzt kaufen!1 gestr. TL Speisestärke
1 Tasse Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Maiskörner im Sieb abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen, kleinschneiden und zugedeckt aufbewahren. Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen.

2

Die tiefgefrorenen Erbsen ins kochende Salzwasser geben und zugedeckt 2 bis 3 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Die Maiskörner und den Pfeffer zugeben und weitere 6 bis 7 Minuten kochen lassen.

3

Die Butter oder Margarine zufügen. Die Speisestärke mit der Sahne anrühren und unter das gare Gemüse mischen, einmal aufwallen lassen und vom Herd nehmen. Die Petersilie darüberstreuen.