Erbsensuppe mit Sesam Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsensuppe mit SesamDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Erbsensuppe mit Sesam

Erbsensuppe mit Sesam
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Salatblätter (Kopfsalat)
300 g Erbsen TK
1 Zwiebel
1 EL Öl
300 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
2 EL Mehl
½ l Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
3 EL geschlagene Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Hier bei Amazon kaufen2 EL geröstete Sesamsamen
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatblätter waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Die Erbsen auftauen, die Zwiebel abziehen und fein hacken. Alles im Öl andünsten, mit Brühe aufgießen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. In einem anderen Topf die Butter schmelzen, das Mehl einrühren und hell abbrennen, die Milch schluckweise zugießen, mit einem Schneebesen kräftig verrühren und bei niedriger Temperatur ca. 5 Minuten köcheln lassen.

2

Die Erbsen-Salatmischung fein pürieren und zur Mehlsuppe geben, unterrühren, nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Suppe in Schälchen füllen, etwas geschlagene Sahne zugeben, mit Sesam bestreuen und mit Petersilie garniert servieren.