Erbsensuppe mit Zitronengras Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsensuppe mit ZitronengrasDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Erbsensuppe mit Zitronengras

Erbsensuppe mit Zitronengras
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stängel Zitronengras (etwa 10 cm lang)
Hühnerbrühe (Instant)
450 g Erbsen (TK)
100 g geräucherte Putenbrust
Koriander jetzt bei Amazon kaufenKoriander
2 frische Eier
100 g saure Sahne
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das weiße Innere des Zitronengrases sehr fein hacken oder im Mörser zerreiben.

Hühnerbrühe im Wok aufkochen, das Zitronengras und die Erbsen hineingeben und bei geringer Hitze etwa 8 Minuten ziehen lassen.

2

In der Zwischenzeit die Putenbrust würfeln. Koriander waschen, trockentupfen und die Blättchen abzupfen.

Die Eier mit der sauren Sahne und der Speisestärke verquirlen.

3

Den Wok vom Feuer nehmen, die Eiermischung einrühren und die Putenbrust zufügen.

Die Suppe erneut kurz erwärmen, ohne zu kochen.

Alles in Suppentellern anrichten und mit den Korianderblättchen bestreuen.