Erbspüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErbspüreeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Erbspüree

Erbspüree
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Erbsen in einem Sieb mit heißem Wasser überbrühen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln und in der Butter in einem Topf glasig werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

Die Petersilie waschen, trockenschütteln und grob hacken. Mit den Erbsen und der Crème fraîche zur Zwiebelmischung geben und alles mit dem Pürierstab pürieren. Den Topf vom Herd nehmen und die Erbsmasse unter Zugabe von etwas Olivenöl zu einem glatten Püree verarbeiten.

Schlagwörter