Erdbeer-Buchteln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-BuchtelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Erdbeer-Buchteln

Erdbeer-Buchteln
354
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
Hefe (20 g)
125 ml lauwarme Milch (1,5 % Fett)
1 EL Zucker
1 kleines Ei
1 Prise Salz
25 g Butter
200 g cremiger Frischkäse
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
Päckchen Vanillezucker
8 Erdbeeren
Fett für die Form
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln und mit etwas Milch verrühren. Etwa 10 Minuten gehen lassen. Restliche Milch mit Zucker, Ei, Salz und weicher Butter verquirlen, zum Mehl geben und alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Teig 30 Minuten zu gedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat Inzwischen Frischkäse mit Zitronenschale und Vanillinzucker verrühren. Erdbeeren putzen, waschen und abtropfen lassen. Teig nochmals durchkneten und in 8 Portionen teilen. In jede Teigportion einen gehäuften EL Frischkäse und eine Erdbeere einrollen. Hefeklößchen nebeneinander in eine gefettete Form legen, weitere 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad In etwa 30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt ein Fruchtmus.