Erdbeer-Grapefruit-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Grapefruit-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Erdbeer-Grapefruit-Suppe

Rezept: Erdbeer-Grapefruit-Suppe
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Erdbeeren
1 Grapefruit
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
Jetzt zuschlagen!4 cl Orangenlikör
400 ml Apfelsaft
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker nach Belieben mehr oder weniger
Minzblatt für die Garnitur
Schlagsahne nach Wunsch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Hälfte fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Grapefruit gründlich schälen und die Fruchtfilets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und mit dem Erdbeerpüree, Zitronensaft und etwas -abrieb, Likör und Apfelsaft verrühren. Mit Puderzucker abschmecken und etwa 1 Stunde kalt stellen.

2

Anschließend die Suppe auf Teller verteilen und darauf die Erdbeeren und Grapefruitfilets darauf legen. Mit Minze garnieren und nach Belieben jeweils noch eine Sahnenocke darauf setzen.