Erdbeer-Mascarpone-Creme Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Erdbeer-Mascarpone-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Erdbeer-Mascarpone-Creme

Erdbeer-Mascarpone-Creme
25 min.
Zubereitung
3 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Erdbeeren
250 ml Apfelsaft
1 EL Honig
100 ml trockener Weißwein
2 EL Zitronensaft
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
250 g Mascarpone
3 EL Zucker
100 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Apfelsaft mit 100 ml Wasser, Honig, dem Weißwein und Zitronensaft aufkochen lassen. Die Erdbeeren zugeben, wieder aufkochen lassen und vom Feuer nehmen. Auskühlen lassen und auf vier Gläser verteilen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen.

2

Die Mascarpone mit dem Vanillemark und dem Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Erdbeeren mit dem entstanden Saft auf Dessertgläser verteilen. Die Mascarponecreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Erdbeeren spritzen. Mit etwas Erdbeersaft beträufelt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Viel zu viel Flüssigkeit.. Erdbeeren keinesfalls aufkochen lassen..besser frisch.. Creme gut