Erdbeer-Orangenschaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-OrangenschaumDurchschnittliche Bewertung: 41532

Erdbeer-Orangenschaum

Erdbeer-Orangenschaum
150
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser
1 große Blutorange
100 g Erdbeeren
250 g Kefir
Ahornsirup online bestellen1 EL Ahornsirup (ersatzweise Honig)
2 Scheiben Orangen für die Garnitur
2 Erdbeeren für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blutorange mit einem scharfen Messer einschließlich der weißen Haut schälen. Die einzelnen Segmente aus ihren Trennhäutchen lösen.

2

Die Erdbeeren waschen und putzen, anschließend halbieren oder vierteln. Die Früchte mit Kefir und Ahornsirup im Mixer fein pürieren.

3

Für die Garnitur jeweils 1 Scheibe Orange und 1 Erdbeere auf einen Cocktail- Spieß geben. Den Schaum in Gläser gießen und auf den Rand von jedem Glas einen Cocktail-Spieß legen.

Zusätzlicher Tipp

Im Winter sind Erdbeeren rar, im Sommer die Orangen. Mixen Sie im Winterhalbjahr statt Erdbeeren 2 EL Sanddornsaft und 1 – 2 Möhren unter den Drink: das erhöht den Vitamingehalt. Im Sommer können Sie die Orangen durch Aprikosen ersetzen, ohne den Vitamingehalt zu senken. Melone schmeckt auch toll, ist aber nicht so vitaminreich.