Erdbeer-Pfirsich-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Pfirsich-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Erdbeer-Pfirsich-Suppe

Erdbeer-Pfirsich-Suppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1500 ml
400 g Erdbeeren (gewaschen, entstielt und in Scheiben geschnitten)
60 g Zucker
1 Prise Salz
2 EL Zitronensaft
125 ml Joghurt (0,1 % Fett)
125 ml Sauerrahm (15 % Fett)
375 ml kalter dünner Tee (oder Wasser)
125 ml trockener Weißwein
2 große Pfirsiche (enthäutet, entsteint und feingewürfelt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren im Mixer fein pürieren oder durch ein engmaschiges Sieb streichen.

2

Das Püree mit dem Zucker, der Prise Salz und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Dann Joghurt, Sauerrahm, Tee oder Wasser und den Wein mit dem Schneebesen einrühren.

3

Falls nötig, weiteren Zucker hinzufügen. Die Suppe sollte jedoch nicht zu süß sein, sondern angenehm frisch schmecken. Die Pfirsiche einrühren und die Suppe bis zum Servieren sehr gut kühlen.

Zusätzlicher Tipp

Für das folgende Rezept eignen sich alle reifen, süßen Früchte. Die hier vorgestellte Variante schmeckt lieblich und zugleich intensiv nach Erdbeeren und bildet an heißen Tagen eine willkommene Erfrischung