Erdbeer-Pudding-Tarteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Pudding-TartelettsDurchschnittliche Bewertung: 41524

Erdbeer-Pudding-Tarteletts

Rezept: Erdbeer-Pudding-Tarteletts
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für die Vanillecreme
300 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
3 Eigelbe
75 g Zucker
30 g Mehl
1 Prise Salz
Außerdem
12 fertige Biskuittörtchen
Jetzt kaufen!Puderzucker
600 g Erdbeeren geputzt und gewaschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen und mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen.

2

Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, dabei das Mehl untermischen.

3

Die heiße nicht mehr kochende Milch in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme unter ständigem Schlagen einmal aufwallen lassen. Nicht kochen!

4

Die Vanillecreme etwas abkühlen lassen und auf die Törtchen verteilen, glatt streichen. Die Erdbeeren eventuell halbieren und auf die Törtchen legen, mit Puderzucker bestreuen.