Erdbeer-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Erdbeer-Risotto

Erdbeer-Risotto
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Schalotten geschält
250 g Erdbeeren
20 g Butter
Risottoreis kaufen250 g Risottoreis etwa Originario
400 ml erhitzter Gemüsefond
20 g frisch geriebener Parmesan
20 g Butter
gehobelter Parmesan
einige Erdbeeren zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten klein würfeln. Erdbeeren waschen, putzen und klein würfeln. Butter zerlassen und die Schalotten darin farblos schwitzen. Reis auf einmal zuschütten und unter Rühren glasig schwitzen. 

2

Mit Weißwein ablöschen, weiterrühren, bis der Wein weitgehend absorbiert ist. Die Hälfte der Erdbeerwürfel einrühren. Fond nach und nach zugießen, jeweils nur so viel, dass der Reis gerade bedeckt ist. Unter Rühren 15 Minuten garen.

3

In den letzten 2 bis 3 Minuten die restlichen Erdbeerwürfel einrühren, salzen, pfeffern, Parmesan und Butter untermischen. Mit Erdbeeren und gehobeltem Parmesan garniert servieren.