Erdbeer-Rosenblüten-Bowle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Rosenblüten-BowleDurchschnittliche Bewertung: 2151

Erdbeer-Rosenblüten-Bowle

Rezept: Erdbeer-Rosenblüten-Bowle
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)

Zutaten

für 10 Gläser
1 Bio-Orange
1 Zitrone
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
120 g Zucker
1 kg Erdbeeren
4 unbehandelte Rosenblüten
4 TL Rosenblütenwasser
2 Flaschen eisgekühlter Cava oder trockener Sekt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Orange heiß waschen und trockenreiben. Schale möglichst dünn spiralförmig abschneiden, Orange und Zitrone auspressen. Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Orangenschale, Orangen- und Zitronensaft, Vanilleschote, Vanillemark und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Sud 3 bis 4 Minuten köcheln und anschließend abkühlen lassen. 

2

Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rosenblüten waschen, Blätter abzupfen, Vanillesud mit Rosenblütenwasser verrühren und über die Erdbeeren geben. Die Hälfte der Rosenblütenblätter hinzufügen, vorsichtig vermengen und abgedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.

3

Kurz vor dem Servieren die Früchte mit dem Sud in ein Bowlengefäß oder eine große Glasschale füllen, Vanilleschote und Orangenschale entfernen. Restliche Rosenblütenblätter zur Bowle geben und mit eisgekühltem Cava oder Sekt auffüllen. Nach Belieben einige Eiswürfel hinzufügen und sofort servieren.