Erdbeer-Tiramisu-Rolle Rezept | EAT SMARTER
10
Drucken
10
Erdbeer-Tiramisu-RolleDurchschnittliche Bewertung: 3.81537
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Erdbeer-Tiramisu-Rolle

mit Espresso

Erdbeer-Tiramisu-Rolle

Erdbeer-Tiramisu-Rolle - Erdbeer-Tiramisu-Rolle: Begeistern Sie mit diesem Star auf Ihrer Kaffeetafel!

190
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Scheiben
4 Eier
1 Prise Salz
3 EL starker Espresso (lauwarm)
120 g Zucker
100 g Mehl (evtl. 10-20 g mehr)
Kakaopulver gibt es hier.1 ½ EL Kakaopulver
1 Bio-Limette
250 g Erdbeeren
500 g Cremequark (0,2 % Fett)
½ Tütchen weiße Sofortgelatine
1 Tütchen Vanillezucker
flüssiger Süßstoff
2 EL Amaretto oder Mandelsirup
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Backpapier, 1 hohes Gefäß, 1 Handmixer, 2 Schüsseln, 1 Esslöffel, 1 feines Sieb, 1 Gummispachtel, 1 Küchentuch, 1 Pinsel, 1 Kuchengitter, 1 Teelöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 Zitronenpresse, 1 feine Reibe, 1 kleines Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Schneebesen, 1 Holzlöffel, 1 Teesieb, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen.

2

Eiweiße und Salz in einem hohen Gefäß mit den Quirlen eines Handmixers steifschlagen.

3

Eigelbe mit lauwarmem Espresso und 100 g Zucker in eine Schüssel geben. Mit den Quirlen des Handmixers dick und cremig schlagen.

4

Mehl und Kakaopulver darübersieben.

5

Eischnee auf die Mehl-Kakao-Mischung geben, alles mit einem Gummispachtel vorsichtig unterheben.

6

Biskuitmasse auf das Backpapier geben und mit dem Gummispachtel dünn verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten 10-12 Minuten backen.

7

Ein Küchentuch mit dem restlichen Zucker bestreuen. Die Teigplatte daraufstürzen. Das Backpapier mit etwas Wasser bestreichen, dann vorsichtig abziehen.

8

Die Teigplatte sofort mithilfe des Küchentuches von der langen Seite her aufrollen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

9

Inzwischen die Limette waschen, trockenreiben und ½ TL Schale fein abreiben. Limette halbieren und aus einer Hälfte 2 EL Saft auspressen. (Die andere Hälfte anderweitig verwenden.)

10

Erdbeeren in einer Schüssel mit Wasser vorsichtig waschen, gut mit Küchenpapier trockentupfen und klein würfeln.

11

Cremequark und Limettenschale in eine Schüssel geben. Gelatine mit Limettensaft und Vanillezucker in einer kleinen Schüssel verrühren. Zum Cremequark geben und alles kräftig verrühren.

12

Die Erdbeeren untermischen. Mit Süßstoff und Amaretto oder Mandelsirup abschmecken.

13

Biskuitplatte auseinanderrollen und mit der Quark-Erdbeer-Masse bestreichen, dabei an der oberen Kante einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Mithilfe des Küchentuches wieder aufrollen und für 2 Stunden kalt stellen.

14

Zum Schluss Puderzucker über die Erdbeer-Tiramisu-Rolle stäuben und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, die ist wichtig, sonst ist die Füllung zu flüssig.
Top-Deals des Tages
55,81 €
Preis: 94,95 €
VON AMAZON
Zassenhaus 22421 Pfeffermühle "Frankfurt" 24 cm, olivenholz
Läuft ab in:
23,25 €
Preis: 34,99 €
VON AMAZON
KELA 21561, Kosmetikeimer 3 l, Edelstahl 18/10, Imara, Schwarz
Läuft ab in:
37,43 €
Preis: 59,95 €
VON AMAZON
Blomus 68834 WC-Bürste Nexio wandmontiert, edelstahl poliert
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages