Erdbeer-Topfen-Schaum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Topfen-SchaumDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Erdbeer-Topfen-Schaum

Erdbeer-Topfen-Schaum
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Erdbeeren
125 g Speisequark (Topfen)
90 g Zucker
1 EL Zitronensaft
Jetzt hier kaufen!Mark von 0,5 Vanilleschoten
2 Eiweiß
Salz
250 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren putzen und waschen. In einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Das Erdbeerpüree durch ein Sieb in eine Schüssel streichen (ergibt etwa 130 g Erdbeermark.)

2

Den Quark mit 2 bis 3 EL Zucker, dem Zitronensaft, dem Vanillemark und dem Erdbeermark in einer Schüssel verrühren.

3

Die Eiweiße mit 1 Prise Salz und einem Drittel des restlichen Zuckers cremig schlagen, nach und nach den übrigen Zucker ein rieseln lassen und zu einem festen Schnee weiterschlagen. Die Sahne halb steif schlagen. Den Eischnee und die Sahne locker miteinander vermischen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

4

Ein Sieb in eine Schüssel hängen und mit einem Küchentuch auslegen. Den Topfenschaum in das Sieb geben, mit den überhängenden Tuchenden bedecken und in den Kühlschrank stellen. Den Topfenschaum 3 bis 4 Stunden abtropfen lassen.

5

Den Erdbeer-Topfen-Schaum in eine Schüssel füllen oder auf Portionsförmchen verteilen und sofort servieren.