Erdbeer-Trifle mit Mascarponecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Trifle mit MascarponecremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Erdbeer-Trifle mit Mascarponecreme

Erdbeer-Trifle mit Mascarponecreme
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Vier Erdbeeren für die Garnitur beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren mit dem Cassis-Likör, Zitronensaft und 1-2 EL Puderzucker fein pürieren.
2
Für die Creme die Mascarpone mit dem restlichen Zucker und Vanillemark glatt rühren. Die steif geschlagene Sahne unterziehen. Die Löffelbiskuits grob zerbröckeln. Die Schale der Orange abreiben und den Saft auspressen. Etwa 4 EL Orangensaft mit dem Abrieb und dem Likör vermengen.
3
Zum Einfüllen in die Gläser etwa die Hälfte der Biskuits auf die Gläser verteilen. Mit dem Orangensaft beträufeln, die Hälfte der Creme darauf füllen und die Erdbeersauce darauf verteilen. Mit den restlichen Bröseln bestreuen, Orangensaft darüber geben und mit der übrigen Creme abschließen. Mit den Erdbeeren garnieren und vor dem Servieren noch etwa 1 Stunde kalt stellen.