Erdbeer-Vanille-Sahnetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Vanille-SahnetorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Erdbeer-Vanille-Sahnetorte

Rezept: Erdbeer-Vanille-Sahnetorte
40 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
Mürbeteig
150 g Mehl
1 Eigelb
40 g Zucker
80 g Butter
Kakaopulver gibt es hier.1 TL Kakaopulver
Biskuitteig
3 große Eier
75 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
60 g Stärkemehl
abger. Schale 1 unbehandelten Zitronen
Füllung
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
Milch 1,5% Fett
2 EL Zucker
Hier kaufen!4 Blätter weiße Gelatine
250 ml süße Sahne
250 g Erdbeeren
2 EL Erdbeerkonfitüre
1 Päckchen klarer Tortenguss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig zubereiten und kühl stellen. Den Backofen auf 190-210 °C vorheizen. Den Mürbeteig auf bemehlter  Arbeitsfläche kurz ausrollen, in eine Springform (Ø 26 cm) geben und in 10-15 Minuten backen.

2

Den Backofen ausschaten, die Form entnehmen, kurz ausdampfen lassen und den Boden zum Auskühlen auf ein Kuchengitter geben.

3

Die Form kurz ausspülen, abtrocknen, wieder zusammensetzen, am Boden fetten und mit Backpapier auslegen. Dann aus den angegebenen Zutaten einen Biskuitteig zubereiten und in die vorbereitete Form füllen. Sofort in den noch warmen Backofen setzen und bei 170-190°C in ca. 30 Minuten backen. Auf einem weiteren Kuchengitter auskühlen lassen und in drei und Böden teilen.

4

Inzwischen die Creme vorbereiten. Hierzu den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten. Die abgetropfte und zuvor in kaltem Wasser gelöste Gelatine in den heißen Pudding einrühren. Die Erdbeeren putzen, waschen, abtropfen lassen und je nach Größe vierteln oder haIbieren. Beginnt der Pudding fest zu werden, die Sahne steif schlagen und mit den Erdbeeren unterziehen.

5

Den Mürbeteigboden mit glattgerührter Erdbeerkonfitüre überziehen und einen Biskuitboden auflegen. Einen Tortenring aus Kunststoff darumlegen, die Hälfte der Creme auf den Boden streichen. Den zweiten Boden auf die Creme legen, mit der restlichen Masse überziehen und die Torte mit dem letzten Boden abdecken.

6

Mindestens 3 Stunden lang im Kühlschrank durchziehen lassen.

7

Für die Garnitur die Erdbeeren putzen, waschen, abtropfen lassen und halbieren oder vierteln.

8

Den Tortenring lösen, die Torte von allen Seiten mit Sahne einstreichen und mit den Erdbeeren garnieren. Den Tortenguß nach Packungsanweisung zubereiten und die Früchte damit vorsichtig bestreichen. Bis zum Servieren erneut im Kühlschrank aufbewahren.