Erdbeereis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErdbeereisDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Erdbeereis

Erdbeereis
3 h. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Erdbeeren
3 Eier
100 g Zucker
1 EL Vanillezucker
Hier kaufen1 Prise Kardamom
¼ l Schlagsahne
Veilchen kandieren
15 schöne Veilchenblüten
1 Eiweiß
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Erdbeeren waschen, trocken tupfen, klein schneiden und pürieren. Eier trennen und die Eigelb mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Kardamom schaumig rühren, in eine Metallschüssel füllen und im Gefrierfach halbfest werden lassen. Eiweiß zu Schnee schlagen, Sahne steif schlagen. Eischnee und Sahne mit dem Erdbeerpüree und den beiseite gelegten Erdbeeren unter die Eigelbmasse mischen. Alles in eine Metallschale füllen und ca. 3 Stunden gefrieren, dabei zu Beginn immer wieder gut durch rühren. (oder mit einer Eismaschine fertig stellen)
2
Zum Servieren mit dem Eisportionierer Kugeln abstechen, in Dessertgläser geben und mit kandierten Veilchen garniert servieren.
3
Das Eiweiß leicht anschlagen. Die Veilchen mit einer Pinzette kurz ins Eiweiß tauchen, dann mit Puderzucker bestäuben und auf Backpapier ca. 2 Std. trocknen lassen.