Erdbeeren auf Mascarpone-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeeren auf Mascarpone-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Erdbeeren auf Mascarpone-Sauce

Erdbeeren auf Mascarpone-Sauce
367
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!Puderzucker
200 g Mascarpone
1 Tasse kalter Espresso
100 g geschlagene Sahne
40 ml Amaretto
etwas Salz aus der Mühle
Außerdem:
4 Minzeblätter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 Erdbeeren mit den 4 Minzeblättern für die Garnitur zurücklegen, die restlichen Erdbeeren putzen, vierteln und leicht mit Puderzucker bestäuben.

2

Mascarpone, Espresso, Sahne und Amaretto zu einer cremigen Sauce verrühren, mit Puderzucker und etwas Salz abschmecken. Die Mascarponesauce auf 4 großen Tellern jeweils in der Mitte anrichten.

3

100 g der gezuckerten Erdbeeren im Mixer fein pürieren, die restlichen geviertelten Erdbeeren auf der Mascarponesauce anrichten und mit den 4 Minzeblättern und den 4 ganzen Erdbeeren garnieren.

4

Mit den pürierten Erdbeeren auf der Mascarponesauce 3 Kreise ziehen, jeden Kreis mit einem dünnen Stäbchen zu einem Herz durchzeichnen.

Schlagwörter