Erdbeerklöße mit Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeerklöße mit QuarkDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Erdbeerklöße mit Quark

Erdbeerklöße mit Quark
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Quark
2 Eier
60 g Grieß
100 g Mehl
100 g Semmelbrösel
1 unbehandelte Zitrone davon die abgeriebene Schale & Saft
Jetzt kaufen!25 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
12 Erdbeeren
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Step 1

2

Gut abgetropften Quark mit Eiern, Puderzucker und Vanillezucker glatt rühren.

3

Step 2

4

Zitronensaft und -schale zugeben und untermengen. Mit Mehl, Grieß und Semmelbrösel zu einem Teig verkneten und abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

5

Step 3

6

Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Mehl zufügen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer ca. 8 cm dicken Rolle ausrollen.

7

Step 4

8

Mit einem Messer in 8 Stücke schneiden.

9

Step 5

10

Mit bemehlten Händen Klöße formen. Flach drücken.

11

Step 6

12

Erdbeeren putzen und waschen. Trocken tupfen. In die Mitte des Teiges je eine Erdbeere setzen und Knödel formen.

13

In leicht gesalzenem Wasser ca. 10-15 Minuten am Siedepunkt gar ziehen lassen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages