Erdbeerkuchen mit Blätterteigboden Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeerkuchen mit BlätterteigbodenDurchschnittliche Bewertung: 3.81540

Erdbeerkuchen mit Blätterteigboden

Erdbeerkuchen mit Blätterteigboden
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
2 P. Blätterteig eckig (Kühlregal)
4 EL Butter flüssig
300 g Sahne
2 P. Sahnesteif
2 P. Vanillezucker
800 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!5 EL Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blätterteig auspacken, ausrollen, eine Platte mit der Butter bestreichen und die zweite darauf setzen, in der Breite minimal größer rollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 15-20 Min goldgelb backen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und gegebenenfalls halbieren. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker sehr steif schlagen.n Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hell golden rösten.
2
Den Blätterteig aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. (Dauert ca. 5-20 Min.). Den Blätterteig mit der Sahne bestreichen und mit den Erdbeeren belegen, mit Mandeln bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Blitzkuchen
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages