Erdbeermarmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErdbeermarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 41528

Erdbeermarmelade

Rezept: Erdbeermarmelade
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1500 ml
1250 g frische, feste Erdbeeren
1250 g Zucker
4 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren waschen und putzen, besonders große Exemplare halbieren, die anderen ganz verwenden. Die Beeren mit Zucker und Zitronensaft in einen großen Emailletopf geben und unter häufigem, vorsichtigem Rühren mit einem Holzlöffel bei sehr geringer Hitze erwärmen, bis der Zucker völlig aufgelöst und der Sirup klar ist. Dann die Marmelade auf größter Flamme zu sprudelndem Kochen bringen, dabei dauernd rühren und unter fortwährendem sanftem Rühren heftig weiter kochen lassen, bis sie geliert - je nach Pektingehalt der Früchte dauert das bis zu 15 oder 20 Minuten.

2

Sobald die Marmelade beim Kochen laut schmatzende Geräusche von sich gibt die Geliererprobe machen. Hat sie die richtige Konsistenz, vom Feuer nehmen und unter gelegentlichem Umrühren ein paar Minuten abkühlen lassen. Daraufhin in heiße, sterilisierte GIäser füllen, die Gläserränder vollkommen sauber wischen und dIe Deckel fest zudrehen (oder Einmachhaut darüberziehen). Etiketten aufkleben und die Marmelade an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren. Ergibt etwa 1 1/2 Liter.