Erdbeerparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErdbeerparfaitDurchschnittliche Bewertung: 3.41519

Erdbeerparfait

Rezept: Erdbeerparfait
25 min.
Zubereitung
5 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Kastenform; 8-10 Scheiben)
600 g Erdbeeren
5 Eigelbe
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker
400 ml Schlagsahne
1 EL Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. In einen Mixer geben und nur kurz pürieren, so dass die Beeren stückig bleiben. Die Eigelbe und Zucker im heißen Wasserbad dick cremig aufschlagen. Herausnehmen und ca. 5 Minuten kalt schlagen. Die Eigelb-Zucker-Masse mit dem Fruchtpüree mischen. Die Sahne steif schlagen, und mit den gehackten Minzeblättchen unter die Masse heben. In eine mit Frischhaltefolie ausgeschlagene Kastenform füllen und für mindestens 5 Stunden einfrieren.

2

Parfait vor dem Servieren etwa 10 Minuten antauen lassen, stürzen und in Scheiben geschnitten servieren.

3

Nach Belieben mit frischen Erdbeeren dekorieren.