Erdbeertiramisu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErdbeertiramisuDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Erdbeertiramisu

Rezept: Erdbeertiramisu
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
750 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!1 Limette ,unbehandelt
2 Tropfen Limettensaft
2 EL Vanillezucker
500 g Mascarpone
500 g Naturjoghurt
100 g Zucker
3 Tropfen Vanilleextrakt
60 ml Amaretto
200 g Keks (Cantuccini)
100 g Pistazien
100 g weiße Schokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erdbeeren waschen und 500 g davon in Scheiben schneiden. Mit  Limettenschale und 2 Tropfen Limettensaft verrühren.
Den Rest der Erdbeeren mit dem Vanillezucker pürieren und kalt stellen.

2

Mascarpone, Joghurt, Zucker, 3 Tropfen Vanilleextrakt und einen Spritzer Amaretto mixen.
Die Cantuccini auf dem Boden einer Schüssel in Amaretto tränken, in einer flachen Form verteilen, eine Schicht Mascarpone-­Mischung und eine Schicht Erdbeeren darübergeben.
So fortfahren, bis alles aufgebraucht ist.

3

Die Mascarpone-­Mischung sollte die Abschlussschicht bilden.
Schließlich das Erdbeerpüree und dann die Pistazien über das Tiramisu geben und kalt stellen.
Vor dem servieren die geraspelte Schokolade darübergeben.