Erdnuss-Kekse mit Schokolade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdnuss-Kekse mit SchokoladeDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Erdnuss-Kekse mit Schokolade

Erdnuss-Kekse mit Schokolade
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Bleche
100 g Zartbitterschokolade
100 g Erdnusskern
200 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g weiche Butter
50 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
Butter für die Bleche
Hier kaufen!200 g dunkle Kuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Schokolade und Nüsse fein hacken und mit
2
Mehl und Backpulver mischen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Das Ei unterrühren und die Schokoladenmischung untermischen.
3
Zwei Backbleche einfetten. Mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen auf die Bleche setzen, dabei dazwischen etwas Abstand lassen, denn die Kekse fließen beim Backen auseinander. Die Bleche nacheinander in den heißen Backofen (180°, mittlere Schiene) schieben und die Cookies in 10 - 12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
4
Die zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die kalten Kekse damit verzieren