Erdnuss-Reis-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdnuss-Reis-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Erdnuss-Reis-Suppe

Erdnuss-Reis-Suppe
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 mittelgroße Zwiebel
4 EL Butter
2 EL Mehl
600 ml Gemüsebrühe
200 g Erdnussbutter
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
300 g gekochter Reis
Hier kaufen!2 EL geschälte, gehackte Erdnüsse
1 TL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Das Mehl darüber streuen, kurz mitschwitzen und unter ständigem Rühren nach und nach die Brühe zugießen. Die Erdnussbutter zugeben und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. 

2

Die Sahne zugeben und den Reis in der Suppe erhitzen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und zum Servieren mit gehackten Erdnüssen und Petersilie bestreuen.