Erdnuss-Riegel Rezept | EAT SMARTER
17
Drucken
17
Erdnuss-RiegelDurchschnittliche Bewertung: 3.61565
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Erdnuss-Riegel

mit Rosinen

Erdnuss-Riegel

Erdnuss-Riegel - Nussig-süßer Snack gegen kleine Zwischentiefs

100
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (65 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
½ Orange
100 g ungesalzene Erdnusskern
30 g Butter
30 g Vollrohrzucker
100 g Honig
Hier anrufen!150 g kernige Haferflocken
50 g Haferfleks
Hier kaufen!50 g Rosinen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Teelöffel, 1 Zitruspresse, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Gummispachtel, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 1
1

Orange auspressen.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 2
2

Erdnüsse grob hacken.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 3
3

Butter, Zucker und Honig in einem Topf erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 4
4

1 TL Orangensaft, Haferflocken, Haferfleks und Nüsse zugeben und unter Rühren goldbraun werden lassen.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 5
5

Rosinen unterrühren.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 6
6

Masse mit einem feuchten Gummispachtel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft 130 °C, Gas: Stufe 1–2) auf der mittleren Schiene 10–15 Minuten backen.

Erdnuss-Riegel Zubereitung Schritt 7
7

Noch warm in Riegel schneiden, dann vollständig auskühlen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Heute habe ich das Rezept ausprobiert und bin sehr angetan. Nicht zu süß. Diese Riegel esse ich vorrangig bei sportlichen Aktivitäten, um dem Hungerast vorzubeugen.