Erdnussbutterbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ErdnussbutterbällchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Erdnussbutterbällchen

Rezept: Erdnussbutterbällchen
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 18 Stück
Hier kaufen!50 g Rosinen
50 g Nüsse
100 g Erdnussbutter oder andere Nuss- oder Samenbutter
50 g Kokosflocken
Schale einer halben Orangen oder Zitrone, unbehandelt
nach Wunsch
Hier kaufen!30 g Rosinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

50 g Rosinen und Nüsse in einer Küchenmaschine zerkleinern.

2

Die Masse mit Erdnussbutter mixen, bis eine klebrige Masse entsteht.

3

Die restlichen Zutaten, und auf Wunsch weitere 30 g Rosinen, darunterheben und walnussgroße Bällchen aus der Mischung formen.

4

Nach Belieben in gemahlenen Nüssen, Sesamsamen oder Kokosflocken wälzen. In einem verschlossenem Behälter aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Ein Konfekt, dessen Zubereitung sehr einfach ist - es wird nur mit Rosinen gesüßt und erhält durch die Kokosraspeln ein natürliches Aroma, das Appetit auf Süßes vollkommen befriedigt.