Espresso-Eis mit Schokolade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Espresso-Eis mit SchokoladeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Espresso-Eis mit Schokolade

Rezept: Espresso-Eis mit Schokolade

Espresso-Eis mit Schokolade - Cremig-süßes Schokoladeneis mit angenehmer Espressonote.

239
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g weiße Schokolade
4 Eier
70 g Zucker
1 Prise Salz
4 EL Zitronensaft
Jetzt zuschlagen!1 EL Orangenlikör
3 EL starker Espresso
50 ml Schlagsahne
150 g Magerquark
75 ml Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von der Schokolade mit einem Sparschäler 6 Späne abhobeln und zugedeckt kühl stellen. Restliche Schokolade hacken.

2

Eier trennen (Eiweiße ander-weitig verwenden). Eigelbe mit Zucker, 1 Prise Salz und Zitronensaft in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad in 4–5 Minuten unter ständigen Rühren so zu einer hellen dicken Creme aufschlagen, dass der Schneebesen beim Durchziehen eine „Straße“ hinterlässt.

3

Schüssel vom Herd ziehen. Gehackte Schokolade in der Eiermasse schmelzen. Orangenlikör und Espresso unterrühren. Creme kaltrühren, zugedeckt kalt stellen.

4

Sahne steifschlagen und mit dem Quark unter die Eier-Schoko-Creme heben. Creme zugedeckt mindestens 4 Stunden tiefkühlen.

5

Zum Servieren Eis etwas antauen lassen. Inzwischen Milch leicht erwärmen und mit dem Milchaufschäumer schaumig aufschlagen. Kleine Kugeln aus dem Eis ab- stechen und in Gläser füllen. Mit Schokospänen und Milchschaum garnieren.