Essiggurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EssiggurkenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Essiggurken

Rezept: Essiggurken
390
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
7 d. 12 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser
2 kg fingerlange Gurke
250 g Salz
3 l Wasser
350 g Perlzwiebel
100 g kleine Möhren
2 Bund Dill
3 EL Gurkengewürz
Für die Essiglösung
1 l Weinessig
1 l Wasser
300 g zerstoßener, weißer Kandiszucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gurken in kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen. In Topf geben. Salz im Wasser auflösen. Gurken damit übergießen. Über Nacht darin ziehen lassen. Dann Gurken unter kaltem Wasser gründlich bürsten und abspülen. Jede Frucht einzeln trockenreiben.

2

Perlzwiebeln und Möhren schälen, waschen. Gut abtropfen lassen. Gurken, Zwiebeln und Möhren in sauber gespülte Gläser schichten. Zwischendurch und obendrauf gewaschene Dillsträußchen legen.

3

Gurkengewürz darüber verteilen. Für die Essig-Lösung Weinessig mit Wasser und Kandiszukker erhitzen, 4 Minuten sprudelnd kochen. Auf die Gläser verteilen. Mit Cellophan überziehen, zubinden. Mindestens eine Woche durchziehen lassen.

Schlagwörter