Esterhazy-Rostbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Esterhazy-RostbratenDurchschnittliche Bewertung: 5156

Esterhazy-Rostbraten

Esterhazy-Rostbraten
485
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lendenschnitten (Rostbraten), je 180 g
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufen30 g Rapsöl
Gemüse
30 g Butter
300 g Suppengemüse (Möhre, Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch), in feine Streifen geschnitten
1 Zwiebel grob geschnitten
1 Tomate enthäutet, halbiert
Salz
Pfeffer
Hier erhältlich1 TL Edel-süß-Paprika
1 EL Zitronensaft
250 ml Fleischbrühe
125 g saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch mit dem flachen Messer klopfen, den Fettrand mehrmals einschneiden. Auf beiden Seiten salzen und pfeffern.

2

ln einer Stielpfanne das Rapsöl erhitzen, die Fleischscheiben darin von beiden Seiten bei guter Hitze anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

3

Für das Gemüse in derselben Pfanne die Butter zerlassen, das Suppengemüse und die Zwiebel darin andünsten, die Tomate zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft würzen. Mit der Brühe aufgießen und das Gemüse knackig weich dünsten. Das Fleisch auf das Gemüse legen, zugedeckt noch 5 Minuten mitdünsten.

4

Das Fleisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Gemüse und Bratrückstand mit der sauren Sahne binden, abschmecken und das Fleisch damit garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Nudeln oder Butterkartoffeln.