Estragon-Gurken mit Krabben und Dillcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Estragon-Gurken mit Krabben und DillcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Estragon-Gurken mit Krabben und Dillcreme

Estragon-Gurken mit Krabben und Dillcreme
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schmorgurke (etwa 750 g)
125 ml Wasser
4 EL Estragonessig
1 EL Zucker
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 TL Speiseöl
250 g Shrimps
für die Dillcreme
1 Becher Crème fraîche
1 TL Zitronensaft
2 Bund Dill
Nordseekrabben
Dillzweig für die Garnitur [33671]
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schmorgurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Die Gurkenhälften quer in dünne Scheiben schneiden, mit dem Wasser, Estragonessig, Zucker, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer zum Kochen bringen, zugedeckt in 12 Minuten glasig kochen lassen. Die Gurkenscheiben in der Flüssigkeit erkalten und abtropfen lassen und mit dem Speiseöl vermengen.

2

Die Gurkenscheiben mit den Shrimps auf einer Platte oder auf 4 Tellern anrichten.

3

Den Becher Crème fraîche mit Zitronensaft verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Den Dill putzen, waschen, fein hacken und unterrühren. Die Dillcreme über die Estragon-Gurken und Krabben geben, nach Belieben mit Nordseekrabben und Dillzweigen garnieren.