Estragon-Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Estragon-HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Estragon-Hähnchen

Rezept: Estragon-Hähnchen
480
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen. In 6 Teile schneiden. Mit Haushaltspapier trocken tupfen. Pflanzenöl in einem Topf stark erhitzen. Geflügelteile darin auf allen Seiten anbraten. Salzen.

2

Zwiebel schälen und grob würfeln. Möhre schälen und waschen. Vierteln. Beides zum Fleisch geben. Durchschmoren. Mit Brühe aufgießen und die Gewürze reingeben. In etwa 25 Minuten bei mittlerer Hitze gar schmoren lassen. Hähnchenstücke aus dem Topf nehmen. Warm stellen. Bratsaft durchsieben und aufkochen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren. Unter Rühren in die kochende Soße geben. Aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Saure Sahne reinrühren. Abschmecken. Geflügelteile in der Soße anrichten.