Estragon-Kaninchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Estragon-KaninchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Estragon-Kaninchen

in Senfsauce

Estragon-Kaninchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kaninchen 2,25kg
1 Bund Estragon
100 g Senf
50 g Butter
Salz
Pfeffer
250 ml Weißwein
500 ml Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kaninchen waschen, abtrocknen, enthäuten, vom Fett befreien, Keulen und Läufe vom Rücken trennen. Den Rücken in 3-4 Stücke schneiden.

2

Den Estragon fein hacken, mit Senf verrühren. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben, mit der Hälfte des Senfs bestreichen.

3

Die Butter in einer Rostbratpfanne erhitzen, die Fleischstücke hineingeben und in den Backofen schieben. Nach 30 Min. Bratzeit Wein und Brühe zugießen und das Fleisch garen lassen.