Estragon-Lamm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Estragon-LammDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Estragon-Lamm

Rezept: Estragon-Lamm
30 min.
Zubereitung
8 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Lammschulter ohne Knochen, Fett ab- und Fleisch in Würfel geschnitten
1 TL Salz
2 EL frischer Estragon gehackt (oder 1 EL getrockneter Estragon)
600 ml Wasser
1 Stück mittelgroße Zwiebel gehackt
40 g Margarine
25 g Mehl
1 EL Estragonessig
1 Stück Eiweiß
150 ml saure Sahne
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch zusammen mit dem Salz, dem Estragon, dem Wasser und der Zwiebel in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und 1 Stunde, oder bis das Fleisch gar ist, bedeckt ziehen lassen.

Vor der Weiterverarbeitung das Lammfleisch über Nacht abkühlen lassen und das Fett abschöpfen.

2

Die Margarine in einem sauberen Topf zerlassen, vom Herd nehmen und das Mehl hineinrühren. Etwas Flüssigkeit vom Fleisch dazugeben, gut verrühren, bis die Sauce sämig ist.

3

Zum Fleisch geben und den Essig zufügen. 5 Minuten kochen.

4

Das Eiweiß mit der sauren Sahne verrühren. Einige Löffel der heißen Sauce nach und nach dazugeben und das Ganze zum Fleisch zurück geben, bei ganz kleiner Hitze gut verrühren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können anstelle des Estragon auch Dill verwenden.