"Eton Mess" mit Rosenduft (traditioneller englischer Nachtisch) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
"Eton Mess" mit Rosenduft (traditioneller englischer Nachtisch)Durchschnittliche Bewertung: 41515

"Eton Mess" mit Rosenduft (traditioneller englischer Nachtisch)

"Eton Mess" mit Rosenduft (traditioneller englischer Nachtisch)
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Portionen
2 Eiweiß
100 g Feinzucker
2 Schalen Erdbeeren
2 TL Rosenwasser
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
300 ml steif geschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 120 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Eiweiß steif schlagen. Hälfte des Feinzuckers zugeben und weiterrühren, bis die Mischung glänzt, dann den restlichen Zucker hinzufügen. Weiterschlagen, bis der gesamte Zucker untergerührt ist.

3

Baisermischung löffelweise in sechs Portionen auf das Backblech geben. 1,5 Stunden backen. Schaumgebäck auf einem Gitter auskühlen lassen. Bis zur Weiterverarbeitung in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

4

Erdbeeren putzen und würfeln. Mit dem Rosenwasser und dem gesiebten Puderzucker in eine Schüssel geben und verrühren. 10 Minuten ziehen lassen.

5

Baisers zerbrechen und mit der Schlagsahne und den Erdbeeren in eine Schüssel schichten. Sofort servieren.

Schlagwörter