Exoten-Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Exoten-FondueDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Exoten-Fondue

Exoten-Fondue
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ananas schälen, vom harten Innenkern befreien und würfeln. Die Melone halbieren, Kerne und weiches Fruchtfleisch entfernen, das feste Fleisch mit einem Kugelportionierer auslösen. Datteln halbieren und entsteinen. Die Kakis waschen, abtrocknen, vom Stengelansatz befreien und in Schnitze teilen, Die Schnitze quer halbieren. Alles in Schälchen anrichten. Zitronen und Orangen auspressen.

Den Saft mit dem Honig im Fonduetopf aufkochen, auf den Rechaud stellen und mit Cognac abschmecken. Die Früchte darin etwa 2 Minuten "garen", anschließend in den Kokosraspeln wenden und genießen. Dazu kann ein Glas halbtrockener Sekt oder ein Täßchen Mokka und zartes Mandelgebäck serviert werden.