Exotische Häppchen in Kokoscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Exotische Häppchen in KokoscremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Exotische Häppchen in Kokoscreme

Exotische Häppchen in Kokoscreme
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Brandteigkrapferl
120 g Joghurtbutter
Salz
250 g Mehl
8 verquirlte Eier (Größe M)
Staubzucker (Puderzucker) zum Bestreuen
Kokoscreme
100 ml Sahne
Kokosmilch bei Amazon kaufen70 ml Kokosmilch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
etwas Zitronenschale
Hier kaufen!1 Blatt Gelatine
70 g weiße Schokolade
Hier kaufen!weißer Rum zum Abschmecken
Gebratene Ananas
1 EL Joghurtbutter
30 g brauner Zucker
8 Scheiben frische Ananas
Hier kaufen!2 cl weißer Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Kokoscreme: Sahne mit der Kokosmilch, der Vanille und dem Zitronenabrieb in einem Topf erwärmen. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, ausdrücken und in den Topf geben. Gehackte Schokolade unterrühren und auflösen. Mit etwas Rum abschmecken. Über Nacht in kleine Dessertförmchen oder Kaffeetassen füllen und im Kühlschrank lagern.

2

Für den Brandteig: Einen halben Liter Wasser mit der Butter und ein Prise Salz aufkochen. Mehl mit einem Kochlöffel unterrühren. Solange Rühren bis sich die Masse leicht röstet und sich vom Topfboden ablöst. Kurz abkühlen lassen. Eier einrühren.

3

Den Teig mit Hilfe eines Spritzbeutels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 200 Grad für 12-15 Minuten im Ofen backen. Auskühlen lassen. Mit einem scharfen Messer halbieren und mit der Kokoscreme füllen.

4

Für die Rum-Ananas: Die Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Braunen Zucker unterrühren. Ananasscheiben quer halbieren und darin goldig anbraten. Mit etwas Rum ablöschen. Die Kokoscreme-Häppchen mit der Ananas servieren. Mit etwas Puderzucker bestäuben.

Zusätzlicher Tipp

Sehr schnelles Dessert, das auch mit Schlagsahne statt der Kokoscreme schmeckt.