Exotischer Geflügelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Exotischer GeflügelsalatDurchschnittliche Bewertung: 41522

Exotischer Geflügelsalat

mit Ananas, Spargel & Champignon

Exotischer Geflügelsalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gegartes Geflügel -Fleisch ohne Haut
1 kleine Zwiebel
100 g Karotten
50 g Ananasstücke aus der Dose
100 g Spargelspitze (aus der Dose)
50 g frische Champignons
100 g frisches Mangofruchtfleisch
2 EL Orangensaft
weißer Pfeffer
mildes Currypulver
Paprikapulver edelsüß
Salz
2 bis 3 EL saure Sahne
100 g gerührter Magermilchjoghurt
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Geflügelfleisch klein schneiden und in eine Schüssel geben.

2

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Karotten waschen, putzen und auf einer Gemüsereibe mittelfein raspeln. Die Ananasstücke abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.

3

Die Spargelspitzen abtropfen lassen und zusammen mit den Zwiebelwürfeln, Karottenraspeln und Ananasstreifen unter das Hähnchenfleisch mischen.

4

Die Champignons putzen (einfach mit einem Kühenpapier vorsichtig abreiben), dann in Streifen schneiden und unter den Salat mischen. Das Mangofruchtfleisch fein würfeln und untermengen.

5

Aus Orangensaft, Öl, Pfeffer, Curry, Paprika und Salz eine Marinade rühren, die saure Sahne und den Joghurt darunter schlagen und das Dressing unter den Salat mischen.

Zusätzlicher Tipp

Vegetarische Variante: Statt Geflügelfleisch kann dieser Salat auch mit gebratenem Tofu zubereitet werden.