Exotischer Krabbensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Exotischer KrabbensalatDurchschnittliche Bewertung: 51518

Exotischer Krabbensalat

Exotischer Krabbensalat
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tiefkühlkrabbe (Paket)
4 EL Weinessig
Langkornreis
1 gestr. TL Salz
2 EL Mango-Chutney
2 EL Saft von kandiertem Ingwer
2 reife Bananen
4 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Krabben auftauen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Krabben mit dem Essig übergießen und 20 Minuten stehenlassen.

2

Den Reis mit reichlich Wasser und dem Salz 20 Minuten kochen; abgießen, auf einem Sieb kalt überbrausen, abtropfen lassen und gut ausschwenken.

3

Das Mango-Chutney wiegen. Den Essig von den Krabben abgießen, mit dem gewiegten Mango-Chutney und dem Ingwersaft verrühren und wieder über die Krabben gießen.

4

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Den Reis mit den marinierten Krabben mischen. Die Bananenscheiben und das Öl darunterheben.

5

Den Salat 20 Minuten zugedeckt durchziehen lassen.