Exotischer Sprottensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Exotischer SprottensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Exotischer Sprottensalat

mit Mango und Passionsfrucht

Exotischer Sprottensalat
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Romanasalat, den Eichblattsalat und den Chicorée putzen und längs halbieren. Jeweils den Strunk herausschneiden und die Blätter ablösen. Alle Salate waschen und gut trockenschleudern. Größere Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen, den Chicorée quer in Streifen schneiden. Den Feldsalat verlesen, gründlich waschen und trockenschleudern.

2

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein und in Stücke schneiden. Die Champignons putzen, trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Salatzutaten in einer großen Schüssel mischen.

3

Die Eier in kochendem Wasser 6-7 Minuten wachsweich garen und kalt abschrecken. Die Passionsfrucht halbieren, das Fruchtfleisch samt der Kerne mit einem Löffel herauskratzen und in eine Schüssel geben. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und das Öl dazugeben und alles gut verrühren.

4

Die Vinaigrette über den Salat geben und untermischen. Den Salat auf Tellern verteilen und je 4-5 Kieler Sprotten darauf anrichten. Die Eier nach Belieben pellen, halbieren und neben dem Salat anrichten.