Fabonade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FabonadeDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Fabonade

Dicke Bohnen mit Schinken und Knoblauch in Eiersauce

Fabonade
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Bei Amazon kaufen5 EL Rapsöl
1 Stück Zwiebel geschält und feingehackt
150 g Schinken gewürfelt
4 Stück Knoblauchzehe geschält und zerdrückt
1 kg dicke Bohnen enthülst
einige Salbeiblatt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Stück Eigelb
2 TL Weinessig oder Zitronensaft
gehackte Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem schweren Topf das Schmalz zerlassen, Zwiebel und Schinken hineingeben und einige Minuten leicht braten. Knoblauch und Bohnen zugeben, dann gut 125 mL Wasser, Salbei sowie Salz und Pfeffer hinzufügen.

2

Zum Kochen bringen, dann die Hitze verringern, Deckel auflegen und 20 bis 30 Minuten simmern lassen, bis die Bohnen weich sind.

3

Salbeiblätter herausnehmen. Eigelb mit dem Weinessig oder Zitronensaft verquirlen, langsam unter die Bohnen rühren. Heiß werden, aber nicht kochen lassen. Abschmecken, in eine vorgewärmte Servierschüssel geben und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.