Fächerkartoffeln mit Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fächerkartoffeln mit PestoDurchschnittliche Bewertung: 41524

Fächerkartoffeln mit Pesto

Rezept: Fächerkartoffeln mit Pesto
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 mittelgroße, festkochende Kartoffeln
Pflanzenöl zum Einstreichen
1 Bund Basilikum
1 geschälte Knoblauchzehe
2 EL geröstete Pinienkerne
3 EL frisch geriebener Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen und waschen. Jede Kartoffel quer 5 - 6 x ein- aber nicht durchschneiden. Dann einzeln in ein leicht geöltes Stück Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten garen.

2

Mit einer Messerspitze eine Garprobe machen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Zusammen mit dem durchpresstem Knoblauch, den Pinienkernen und dem Öl mit dem Stabmixer pürieren und den Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Kartoffeln aus der Folie nehmen und etwas abkühlen lassen. Das Pesto in die Kartoffelspalten geben. Die Kartoffel in eine gefettete Auflaufform legen und weitere 8-10 Minuten im heißen Ofen gratinieren.