Falafel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FalafelDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Falafel

Rezept: Falafel
2 h. 15 min.
Zubereitung
14 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stück
250 g getrocknete Kichererbsen
4 Frühlingszwiebeln gehackt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
15 g frische glatte Petersilie gehackt
15 g frische Pfefferminze gehackt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen25 g frischer Koriander gehackt
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Kreuzkümmel online bestellen2 TL Kreuzkümmel gemahlen
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 TL Koriander gemahlen
Backpulver
Öl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kichererbsen in einer großen Schüssel gut mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Abgießen.

2

Kichererbsen, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Pfefferminze, Koriander, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Backpulver und 1 Teelöffel Salz mischen. Portionsweise 30-40 Sekunden in der Küchenmaschine zu einer feinen Mischung verarbeiten. Ohne abzudecken 2 Stunden kalt stellen.

3

In der Handfläche aus 2 Esslöffeln Teig kleine Taler formen. Einen tiefen, gusseisernen Topf zu 1/3 mit Öl füllen, und das Öl auf 180 °C erhitzen (bis ein Brotwiirfel darin in 15 Sekunden goldbraun wird). Falafel portionsweise 3-4 Minuten goldbraun fritieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und heiß mit Hummus servieren.