0
Drucken
0

Falsche Fischsuppe

Falsche Fischsuppe
360
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel kleinschneiden. In einem gußeisernen Schmortopf das Öl erhitzen, die Zwiebel hineingeben und glasig werden lassen.

2

Inzwischen die Kartoffeln schälen und in 5 bis 7 mm dicke Scheiben schneiden. In den Topf geben und mitschmoren lassen. Einen Topf mit Wasser aufsetzen.

3

Das Tomatenpüree in den Schmortopf geben. Salzen, pfeffern. Die Knoblauchzehe zerquetschen und dazugeben. Kochendes Wasser dazugießen, bis die Kartoffeln bedeckt sind. 15 bis 20 Minuten kochen lassen. Den Safran hinzufügen.

4

Die Brotscheiben in eine Servierschüssel legen. Wenn sie fast weich sind, die Kartoffelscheiben beiseiteschieben, die Eier aufschlagen, in einen Schöpflöffel oder eine Untertasse geben und vorsichtig in die Suppe gleiten lassen.

5

Wenn das Eiweiß fest ist, die Suppe mit den Eiern vorsichtig über die Brotscheiben gießen.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages