Farfalle-Putenbrust-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Farfalle-Putenbrust-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Farfalle-Putenbrust-Salat

Farfalle-Putenbrust-Salat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
30 g Nudeln (z. B. Fartalle)
Salz
25 g kleine Champignons
30 g geräucherte Putenbrust
je 3 EL Maiskörner und Erbsen
2 Blätter Eisbergsalat
2 EL Joghurt-Salatcreme (25 % Fett)
2 EL Milch (Magermilch)
1 EL TK- Schnittlauch
Hier kaufen!1 Prise Piment , gemahlen
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Farfalle in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

2

Champignons abreiben und in dünne Scheiben, die Putenbrust in dünne Streifen schneiden. Maiskörner abtropfen lassen, die Erbsen kurz mit kochendem Wasser überbrühen.

3

Eisbergsalat abbrausen, trockenschwenken und in mundgerechte Stücke teilen.

4

Salat-Creme, Milch, Schnittlauch, Piment und Pfeffer verrühren.

5

Farfalle auf einem Sieb abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen.

6

Die Nudeln, Champignonscheiben, Putenbruststreifen, Maiskörner und Erbsen mischen und die Joghurt-Salatcreme unterheben. 10 Minuten ziehen lassen.